Bökenförde im Oktober 2020

 

Ein Hallo an alle Bökenförder und „Anrainer“ 😊

 

Falls Ihr uns noch nicht kennt:

Bökenförde hat eine Dorf-Bücherei. Wir haben ungefähr 1300 Bücher und rund 100 Hör-Bücher in deutscher Sprache im Programm.

Unser Sortiment ist ganz breit aufgestellt. Wir haben Krimis – manche mit nur einem kleinen Blutklecks, andere aber auch mit eimerweise Angst und Schrecken, Romane für Sie und Ihn mit aktuellen Themen aber auch im History-Set-up. Wir haben etwas für den Liegestuhl, aber auch für den Ledersessel, das ganz Leichte und das etwas Anspruchsvollere.

Was wir nicht haben sind Sach- und Kinderbücher…. Vielleicht kommt das noch. Wir sind im Pfarrhaus untergebracht – dort hat man uns einen schönen Raum zur Verfügung gestellt.

Wir haben jeden (und wirklich jeden, jeden, jeden) Donnerstag von 17:00 bis 18:00 geöffnet. Wir beraten bei Bedarf und wirklich jeder ist willkommen. Bisher ist noch niemand wieder ohne Buch gegangen. Natürlich kann man auch zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros Bücher leihen oder zurückgeben – dann nur ohne uns.

Im Lock-Down haben wir den Liefer-/Abholservice gestartet und beibehalten. Anruf genügt und die schönsten Bücher sind bei Euch.

So eine Menge an Büchern kann verwirren. Daher ist eine Vorauswahl möglich. Über die Bökenförder Internetseite ist die Bücherliste einsehbar. Zum Teil schon mit kleinen Inhaltsangaben. Wir arbeiten laufend an der Vervollständigung. Dort findet Ihr auch nochmal alle Angaben zur Dorfbücherei – einschließlich aller Kontaktdaten.

Wir freuen uns auf Euch.

Kerstin Hönemann (Tel. LP 21929)

Sabine Royle (0160-4546415 oder sabine.royle@freenet.de)

 

Unter Facebook: Dorfbücherei Bökenförde oder auf
www.boekenfoerde.de / kfd / Dorfbücherei

Hier findet ihr die aktualisierte, komplette Bücherliste inkl. der Hörbücher als Microsoft Excel-Datei:

 

vorherige Seite nächste Seite